Fördermöglichkeiten

Es gibt unterschiedliche, regionale und landesweite Programme, aus denen Fördermittel beantragt werden können, sowohl für Privat-, als auch für Gewerbekunden. Außerdem gibt es Unterstützung durch die Energieversorger bei Aufbau einer Ladeinfrastruktur.

Förderungen Fördermittel Elektroauto Förderung

Umweltbonus ab 01. Januar 2023

 

1. Förderung ab 01. Januar 2023:

  • Entfall der Förderung für Plug-In Hybrid Fahrzeuge
  • batterieelektrische und Brennstoffzellenfahrzeuge mit Netto-Listenpreis bis 40.000,- Euro erhalten 4.500,- Euro Förderung
  • batterieelektrische und Brennstoffzellenfahrzeuge mit Netto-Listenpreis zwischen 40.000,- und 60.000,- Euro erhalten 3.000,- Euro Förderung

 

2. Förderung ab 01. September 2023:

  • Beschränkung der Förderung auf Privatpersonen, mit unveränderten Konditionen

 

3. Förderung ab dem 01. Januar 2024:

  • batterieelektrische und Brennstoffzellenfahrzeuge mit Netto-Listenpreis bis 40.000,- Euro erhalten 3.000,- Euro Förderung
  • Entfall der Förderung für batterieelektrische und Brennstoffzellenfahrzeuge mit Netto-Listenpreis zwischen 40.000,- und 60.000,- Euro

 

Maßgeblich für die Förderung ist das Datum des Förderantrags.

Förderung Wallbox
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Mehr Erfahren
Speed-Date 2022 Elektroauto brennstoffzelle
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Mehr Erfahren
Förderung
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Mehr Erfahren
youtube Elektromobilität Gewerbekunden Termine Buchen
X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen Akzeptieren Ablehnen ImpressumDatenschutz